Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das „PlaneSystem“ in der täglichen Praxis – ein individuelles, funktionell stabiles und ästhetisches Behandlungskonzept

plansystem
Dr. Martin Gollner, ZTM Simon Schömer

20. März 2020, 9:00 - 21. März 2020, 17:00

– Praktischer Team-Workshopkurs mit Live-Patienten für Zahnarzt und Zahntechniker –

Jeder Patient ist ein eigenes Individuum mit entsprechendem Habitus. Vor allem Mimik und Sprache, verbunden mit der Zahnstellung, Zahngröße und den spezifischen Ebenen, haben großen Einfluss auf eine harmonische Ausstrahlung und das Erscheinungsbild eines Menschen.

Bei der Planung einer prothetischen Restauration bzw. Neuanfertigung eines bestehenden Zahnersatzes wird bereits in der ersten Befundungs- und Planungsphase mit dem Patienten die enge Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker gefordert, um die individuelle Ausgangssituation und die entsprechenden Wünsche und Erwartungen des Patienten zu würdigen. Im Team werden von der Erstvorstellung des Patienten, über die Modellanalyse bis zur Planung (MockUp, SetUP) und definierten Umsetzung der späteren Versorgung detailliert step-by-step sowohl theoretisch als auch live am Patienten praktisch demonstriert.

Die Fälle umfassen neben Veneer-Versorgungen, Schienendesigns, Testregistrate, Bisshebungen mit und ohne Implantate, Vollrekonstruktionen, Einzelzahnversorgungen, Langzeitprovisorische Versorgungen. Das Vorgehen wird sowohl analog als auch digital erläutert. So liegt nach Beachtung aller ästhetisch und funktionell relevanten Faktoren es nun am Behandlungsteam, eine maßgeschneiderte, für den Patienten individuell abgestimmte Behandlungsabfolge umzusetzen. Bei konsequenter Planung und Umsetzung der einzelnen Schritte lassen sich in der täglichen Praxis ästhetische Gesamtergebnisse vorhersagbar individuell für jeden Patienten realisieren. Dies führt zu einem signifikanten Mehrwert für jede Praxis und ein strukturiertes erfolgreiches Behandlungskonzept.

Topics:

  • Live-Demos mit Patienten: „jeder findet seine Mitte!“
  • Workshop – Modellanalyse: was erkennen wir aus den Modellen
  • Patienten step-by-step: einzelne Behandlungssequenzen live demonstriert
  • Komplexe Planungen erfolgreich definitiv und voraussagbar umsetzen
  • Teamwork: Zahnarzt und Zahntechniker: gemeinsam zum Erfolg

KURSORT: 
DentalZentrum Bayreuth
Karl-Marx-Str. 8
95444 Bayreuth
Tel: 0921 – 230 5 240
info@dentalzentrum-bayreuth.de

Kurszeiten: 
Freitag 09:00 – 17:00 Uhr
Samstag 09:00 – 17:00 Uhr

GEBÜHR
Mitglieder Team Zahnarzt/Zahntechniker 1750,- €, NMG 1950,-€
Mitglied ZA: 950,-€ NMG: 1050,-€
Techniker MG/NMG: 750,- €
Youngster: Max 2 nur nach Absprache 450,- €

TEILNEHMER
Max. Anzahl der Teilnehmer: 22

ANMELDUNG: 
Frau Anja Kaschub
Tel +49 (0) 211 / 66 96 73 – 40
E-Mail: apw.kaschub@dgzmk.de
Akademie Praxis und Wissenschaft
Liesegangstraße 17 a
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 211 669673 – 0
Fax: +49 211 669673 – 31

ORGANISATION: 
Dr. med. dent. Pascal Marquardt
MARQUARDT DENTISTS
Parkstrasse 21
50968 Köln
Telefon: +49 221 412002
E-Mail: pm@marquardt-dentists.de

 

Details

Beginn:
20. März 2020, 9:00
Ende:
21. März 2020, 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

DentalZentrum Bayreuth
Karl-Marx-Str. 8
Bayreuth, 95444 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0921 - 230 5 240
Webseite:
dentalzentrum-bayreuth.de