Kategorie-Archiv: Deutschland

 

Paro-Implantologie – Perfektion – Der Unterschied liegt im Detail

Über den Dächern von Bielefeld
mit Gerd Körner und Arndt Happe

Bericht von Christoph Wenninger

paro1

Freitag Morgen bei winterlichen süddeutschen Verhältnissen – Auf geht’s nach Bielefeld
Los gings mit Dr. Gerd Körner
Durch sehr anschauliche Bilder und Graphiken begann Dr. Gerd Körner, aus seiner Jahrzehnten langen Praxiserfahrung, uns sein möglichst, zahnerhaltendes Konzept, am Freitagvormittag vorzustellen.

Weiterlesen

 

CEREC Grund- und Aufbaukurs Berlin
Dr. Alessandro Devigus
26.-27. Januar 2018

Bericht von ZA. Manuel Limberger

cerec-2017-1

Der zweitägige Kurs für CEREC und CAD/CAM Grundlagen hatte das Ziel, den Anwender in kleinen Gruppen kompetent auf das CEREC-System vorzubereiten.

cerec-2017-2Berlin im Winter, nass und kalt. Aufgeheitert wurden die Teilnehmer von dem sympathischen Schweizer CEREC-Spezialisten Dr. Alessandro Devigus im modernen Fortbildungszentrum der Digital Dental Academy (DDA). Ein Fortbildungszentrum, das sich sehen lassen kann. Neuste Behandlungseinheiten, mehrere Laborplätze und natürlich modernes Design, gepaart mit der Kompetenz des Referenten versprachen ein lehrreiches Wochenende. Zu Beginn wurde der Programmablauf von Organisator Dr. Derk Siebers, klar festgelegt. Der zweite Tag versprach eine Live-Behandlung mit einer chairside-Implantatversorgung. Das Wort ging nun an den Referenten. Der erste Teil beschäftigte sich mit der aktuellen Software, deren Verbesserungen und Neuerungen. Das Wichtigste zu Beginn, das Scannen. Am Modell wurde demonstriert, wie man anhand der „5Swipes“ Methode, schnell und fehlerfrei die relevanten Strukturen erfasst und evtl. Fehler vermeidet. 1. Von okklusal 90 Grad nach palatinal schwenken, dann nach anterior, zurück im 45 Grad Winkel, nach okklusal schwenken, nach anterior, dann 45 Grad bukkal und zum Schluss 90 Grad bukkal. Ein wichtiger Tipp war, nie auf den Monitor sondern auf das Modell bzw. das zu scannende Objekt zu schauen. Erst nachdem die 5Swipes beendet sind, sind eventuelle Korrekturen vornehmen. Im anschließenden Programmdurchlauf wurde eine einfache Restauration, einer Krone, detailliert und live gescannt, am CEREC-Bildschirm konstruiert, modelliert und anschließend geschliffen. Passgenauigkeiten wurden von den Teilnehmern genau kontrolliert.

Weiterlesen

 

Umwelt Zahnmedizin

3.-4. November 2017 in Köln

Bericht von Gabi Wagner

turin-01

Am 3. und 4. November 2017 trafen wir uns in Pascals Praxis in Köln zum Thema „Umwelt-Zahnmedizin“.
In den nächsten zwei Tagen wollten wir uns mit folgender Fragestellung auseinandersetzen: Warum gibt es im 21. Jahrhundert immer mehr chronisch Kranke in Mitteleuropa, und was können wir Zahnärzte verbessern bzw. ändern, da wir uns im Laufe unserer Behandlungsmaßnahmen gezwungen sehen Fremdmaterialien (Kunststoffe, Metalle, Titan, Mercaptane, Thioäther…) in den Körper einzubringen.
Chronische Entzündung bedeutet dauerhafte, unkontrollierte Aktivierung des Immunsystems. Der entscheidende Focus in der Zahnmedizin liegt im Gegensatz zu Umwelteinflüssen und Einflüssen durch Nahrungsmittel auf der Einwirkdauer (24/7) .

Weiterlesen

 

Neues aus Memmingen von PD Dr. Gerhard Iglhaut

Bericht von Christian Sommer, Berlin

memmingen17

„Wer aufhört, ständig besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein“ 

In diesem Sinne fand am letzten Oktoberwochenende 2017 eine Veranstaltung der Neuen Gruppe am Institut für dentale Forschung und Lehre (IdFL) in Memmingen statt, das direkt an die Praxis von Dr. Iglhaut angeschlossen ist und optimale Voraussetzungen für zwei äußerst interessante und lehrreiche Fortbildungstage bot.

Mitglied unserer Neuen Gruppe und Pastpräsident der DGI – PD Dr. Gerhard Iglhaut – präsentierte den Teilnehmern in einem zweitägigen Kurs sein Behandlungskonzept im Bereich der plastischen Parodontalchirurgie sowie seine Erfahrungen mit dem Einsatz einer neuen porcinen azellulären dermalen Matrix (Novomatrix).

Weiterlesen

All-on-4 Intensivkurs, Dr. Bolz, Implaneo München

Freitag, 27. Januar 2017

Bericht von Dr. Christian Leonhardt 

all-4-oneFür viele Patienten besteht der Wunsch nach einer Versorgung innerhalb kürzester Zeit. 
Eine Möglichkeit, desolate oder unbezahlte Gebisssituationen zu sanieren, besteht im All-on-4 Konzept nach Bolz und Wachtel.

Weiterlesen

Kongressbericht 50. Jahrestag Neue Gruppe

Freitag 18.11.2016

gruppen-bildNach einem gelungenen Vorkongress am Donnerstag eröffnete die Präsidentin der NEUEN GRUPPE, Frau Dr. Brigitte Simon, die Jahrestagung der NEUEN GRUPPE in Stuttgart, die sich in diesem Jahr zum 50. mal jährt. Die Jubiläumsveranstaltung wartete mit einem hochkarätigem Programm namhafter nationaler und internationaler Referenten auf. Das diesjährige Thema war: Synoptische Zahnheilkunde, Spezialisten – Schnittstellen – Allgemeinzahnärzte

Weiterlesen

 

Dentalhygiene Kurs 

Entscheidend für den Erfolg parodontaler Therapie ist die Motivation des Patienten zu gewissenhafter Plaquekontrolle.

dental2017-2Obwohl Parodontologen wie Dentalhygienikerinnen dies schon lange wissen, gibt es bei der Umsetzung durch unsere Patienten meist Defizite nach dem „Matthäus-Typ“: der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach!

Jean Suvan, eine der renommiertesten Dentalhygienikerinnen der Welt, konnte in ihrer über 25 jährigen Laufbahn unter anderem in allgemeiner Privatpraxis, parodontologischer Privatpraxis, im öffentlichen Gesundheitswesen und am Easton Dental Institute des University College London in der Abteilung Parodontologie den Stil der Motivierenden Gesprächsführung ( von Englisch: Motivational Interviewing) für sich entdecken und etablieren können.

dental2017-3Am Wochenende des 28.-29.10. kamen eine Gruppe aus 16 motivierten Dentalhygienikerinnen und Zahnärzten/innen in unserer Praxis in Hamburg zusammen, um sowohl die theoretischen Grundlagen des MI zu erlernen aber diese vor allem im gegenseitigen Gespräch zu erproben.

Weiterlesen

Werteseminar der Neuen Gruppe

Dr. Derk Siebers

werteseminar-1Am Samstag, den 15.Oktober 2016 traf sich in Berlin ein Kreis von
NEUE GRUPPE Mitgliedern, um über die Werte und das Selbstverständnis unserer Gemeinschaft zu diskutieren, diese zu evaluieren und modern zu beschreiben bzw. in die heutige Zeit zu transferieren.

Weiterlesen

Parodontalchirurgie und Implantologie

Hannes Wachtel, Paul Schuh, Florian Stelzl und Team

München 6.-8.10.2016

DR.Derk Siebers und DR. Christian Rupp

paradont-01

Schwerpunkt dieses 3-Tageskurses in München war die Rezessions­deckung/Mucosa-verdickung mit Tunneltechnik oder coronaler Verschiebung, hart- und weichgewebige Augmentationen und Implantate in der ästhetischen Zone.

Thema des ersten Tages war die Rezessionsdeckung. Die technischen Prinzipien wurden anhand von Fallbeispielen und einer Live-Op aufgezeigt.

Weiterlesen